Hinweis: Aufgrund von geplanten Wartungsarbeiten werden die Web-Auftritte der TU Dortmund am 17. April 2024, zwischen 18:00 und 20:00 Uhr mehrmals für kurze Zeit nicht erreichbar sein.
Wir bitten dadurch entstandene Unannehmlichkeiten zu entschuldigen und bedanken uns für Ihr Verständnis.
Zum Inhalt
Fakultät Erziehungswissenschaft, Psychologie und Bildungsforschung

Antonia Fischer

Forschungsschwerpunkte

  • Förderung von Selbstregulation beim Lernen

Sprechzeiten

nach Vereinbarung

Akademischer Werdegang

  • Seit 10/2022: Promovierende am IFS
  • 2020-2022: Promovierende am DIPF | Leibniz-Institut für Bildungsforschung und Bildungsinformation, Frankfurt am Main
  • 2020: M.Sc. Kognitionspsychologie, Lernen und Arbeiten, Albert-Ludwigs-Universität Freiburg
  • 2017: B.Sc. Psychologie, Universität Koblenz-Landau

Beruflicher Werdegang

  • Derzeit Mitarbeit im Projekt WieSeL
  • Seit 10/2022: Wissenschaftliche Mitarbeiterin in der Arbeitsgruppe Dignath am IFS

Weitere Informationen

Laufende Projekte:

  • Wissen, einsetzen, fördern: Selbstregulationskompetenz von Lehrkräften (WieSeL), Projektlaufzeit: seit 01.10.2022